developed by e7n Systemhaus GmbH & Co. KG
Bei den Kreis Einzelmeisterschaften am 30.06. im Jahnstadion Kamen fuhren gleich zwei junge Maya Grams W10 erzielte einen sehr guten ersten Platz und wurde zweimal Vizemeisterin. Im Weitsprung schaffte sie die 4 m Marke, die Goldmedaille verpasste sie um gerade mal 3 cm. Auch im Hochsprung reichte es nur für Silber mit einer guten Leistung
Eine wichtige Rolle im am Sonntag beim Saisonauftakt präsentierten Konzept von Rot-Weiß Unna „Von der Spitze in die Breite“ spielt die Reserve des A-Ligisten. Als einzige Seniorenmannschaft neben der Ersten ist sie Unterbau, Back-up und gleichzeitig Heimat für alle Spieler der nicht mehr bestehenden Dritten. In der Kreisliga B möchte die Mannschaft von Trainer Norman
Die (Mit-)Favoritenrolle in der A-Liga in der neuen Spielzeit 2019/20 nimmt das Damenteam von Rot- Weiß Unna ohne Wenn und Aber an. Eigentlich waren die RWU-Frauen bereits in der gerade abgelaufenen Spielzeit „dran“. Doch das 84 Punkte und 217 : 15 Tore bei 28 Siegen und nur zwei Niederlagen „nur“ zu Platz 2 und nicht
Mit einer neuen Philosophie startet A-Ligist RW Unna in die neue Spielzeit. „Der Abstieg aus der Bezirksliga, so bitter er auch war, gibt uns nun die Chance, mit einem veränderten und angepassten Konzept den Verein neu auszurichten. Der Vorstand um Thorsten Schwarz (1. Vorsitzender RWU), Andreas Heyn (2. Vorsitzender RWU), Fußball-Abteilungsleiter Olaf Wiehl und das
In der Altersklasse W35 schaffte Tetyana Tyshchenko im Kugelstoßen mit der 4 kg Kugel eine hervorragende Weite von 10,66 m. Hierfür gab es den wohlverdienten Platz eins. Auch bei den Männern U18 gab es einen Erfolg für einen RW-Unna Athleten. Jan Schaaf stieß die 5 kg Kugel auf 10,13 m und stieg somit aufs oberste
In der Altersklasse M15 zeigte Benjamin Struwe am Wochenende seiner Konkurrenz, das sich sein Ehrgeiziges Training der letzten Wochen ausgezahlt hat und wurde verdient zweifacher Kreismeister. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 5,01m steigerte er im Weitsprung gleich beim ersten Versuch seine alte Marke um stolze 35 cm. Auch im Hochsprung gab es für ihn eine
OBEN
X